Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer  Datenschutzerklärung    OK

Aktuelles

Wichtige Themen für das Kanzleimarketing

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Kanzlei-Reputation online aufbauen

Veröffentlicht von am in Kanzleimarketing
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1139
  • 0 Kommentare
  • Drucken

Ein wichtiger Faktor für mehr Resonanz auf der eigenen Website ist das sogenannte Reputationsmanagement. Im virtuellen Raum entsteht Reputation durch Bewertungen und Kommentare, ähnlich wie in vielen Internetshops. Kunden/Mandanten erhalten die Möglichkeit, ihr Urteil über erworbene Produkte abzugeben oder sogar Kaufempfehlungen auszusprechen. Eines der bedeutendsten Beispiele in diesem Bereich ist der Händler Amazon, dessen Erfolg nicht unerheblich von der Vielzahl Weiterempfehlungen lebt.

Was das mit Ihrem Kanzleibetrieb zu tun hat? Ganz einfach: Neben allgemeinen gibt es zunehmend Bewertungsportale auch für (Rechts-) Dienstleistungen. Diese verwenden häufig die von Google eingeführten Bewertungssterne.

Michael Gehlert, IT-Forensik- und SEO-Spezialist für den Anwaltsmarkt erklärt: „Ich empfehle schon seit längerer Zeit jeder Kanzlei, diese Chance zu nutzen und damit in der Mandantenakquise zeitgemäße Wege zu gehen, die quer durch alle Gesellschaftsschichten akzeptiert werden. Mandantenakquise unter Einbeziehung von Bewertungsportalen ist nachweislich eine der effektivsten und hervorragend messbaren Methoden. Nachdem das Kanzleiprofil in den jeweiligen Onlinediensten angelegt ist, bleibt der Zeitaufwand für Pflege und Erfolgskontrolle überschaubar. Als Kanzleiinhaber bittet man jeden Mandanten, nach Abschluss des Mandats eine Bewertung abzugeben. Somit wird diese Online-Bewertung zum modernen Nachfolger der Mund-zu-Mund-Empfehlung. Sie bietet darüber hinaus den unschätzbaren Vorteil, via Internet viel mehr potentielle Mandanten mit dieser Bewertung erreichen zu können.“

Eine weitere Option sind die stark frequentierten und ebenfalls Nutzerentscheidungen beinflussenden Aggregations-Portale wie www.provenexpert.com. Im Profilbereich können die Ergebnisse aus anderen Portalen zusammengefasst präsentiert und damit die Reputation auf ein noch breiteres Fundament gestellt werden, denn ratsuchende Leser finden die unterschiedlichen Bewertungsergebnisse aus mehreren Quellen übersichtlich und an einer Stelle aufbereitet.

Falls Sie Fragen zur obigen Info haben, steht Ihnen das Kanzleimarketing-Team der ReNoStar jederzeit gerne zur Verfügung.

Sie erreichen uns über unser Kontaktformular oder auch telefonisch unter 06022-2055-80.

0

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast
Gast Dienstag, 19 November 2019

Kontakt

ReNoStar GmbH
Am Neubergsweg 8
63868 Großwallstadt

Telefon: 06022 2055-80

kontakt  kostenfreie Erstberatung

DSGVO

Rechtssichere Homepage nach EU-DSGVO

Aktuelles

Stets aktuelle News rund um das Thema Kanzleimarketing, von  erfolgsversprechenden Kanzlei-Marketingstrategien bis hin zu SEO und SEM.

Besuchen Sie unseren Newsblog.

Musterkonfigurator

Für einen rundum gelungenen Kanzleiauftritt von Logo über Visitenkarte, Briefpapier, Broschüren bis hin zur Kanzlei-Homepage. Gestalten Sie jetzt Ihren öffentlichen Kanzleiauftritt mit unserem Musterkonfigurator!

Für unsere Kunden

Reportingstatistiken, Schulungsvideos und vieles mehr exklusiv für unsere Bestandskunden auf unserer Kundenplattform!

Referenzen